UNSER SERVICE FÜR SIE!

Ob Endoskopie, Chirurgie oder Allgemeinuntersuchung, alles findet in einer entspannten familiären Atmosphäre statt! Für einen optimalen, schnellen Heilungsprozess bieten wir intensivmedizinische stationäre Betreuung, Medizintechnik auf dem neusten Stand kombiniert mit einem hohem Maß an Fachkompetenz und Präzision.

Außerdem stellen wir Ihnen Futterberatung, Telefonberatung und Finanzierungsberatung zur Verfügung.

Wir sind neben dem normalen Praxisbetrieb auch eine
Überweisungspraxis für chirurgische Eingriffe,
die nicht von allen Tierärzten angeboten bzw. durchgeführt werden können.

Fachgebiete

Orthopädische Chirurgie

  • Kreuzbandriss TTA TPLO
  • Tight Rope Knieoperation
  • Kniescheibenoperationen
  • Hüftoperationen
  • Knochen- und Gelenkchirurgie
  • Frakturmanagement/Unfallchirurgie

Dermatologie

  • Abstriche
  • Bakterien- und Pilzkulturen
  • Allergietherapie
  • autoimmunologische Erkrankungen
  • dermatologische Aufarbeitung
  • Futtermittelintoleranzen

Kardiologie

  • Echokardiographie (Langzeit EKG)
  • Elektrokardiogram (EKG)
  • Zuchtuntersuchungen
  • Blutdruckmessung

Weichteilchirurgie

  • Magendrehung/Magenoperationen
  • Milzentfernungen
  • Brustkorboperationen
  • Kehlkopfoperationen
  • Kopf- und Halsoperationen
  • Tumoroperationen
  • Fremdkörperchirurgie
  • Biopsien

Augenheilkunde/Ophtalmologie

  • grauer und grüner Starr Therapie
  • Hornhautdefekt
  • Lidanomalien
  • Kontaktlinsen-Einsatz
  • Augendruckmessungen
  • Entropium/Ektropium
  • Bindehautflaps/Nickhautschürzen
  • Distichien Entfernung

Urogenitale Chirurgie

  • Inkontinenzoperationen
  • Kastrationen
  • Harnblasen/ Harnweg-Chirurgie
  • Kaiserschnitt
  • Pyometra

Bildgebende Diagnostik

  • Videoendoskopie
  • Digitales Röntgen
  • Ultraschalldiagnostik
  • Fluoroskopie
  • Echokardiographie

Labordiagnostik (sofort verfügbar!)

  • Blutchemie/ Organparameter – Gr. und kl. Blutbild
  • Rotes und weißes Blutbild
  • Geriatrie Profil
  • FIP
  • Leukose/Aids-Test
  • Ekto- und Endoparasiten
  • Schilddrüsenfunktionsstörungen
  • Leber- und Nierenfunktionstest
  • Cortisoltest
  • Bauchspeicheldrüsenfunktionstest

Stationäre Betreuung

  • 24h Betreuung
  • intensivmedizinische individuelle Betreuung
  • Sauerstoffversorgung
  • Infusionsgabe
  • Bluttransfusion
  • Funk-EKG

Chemotherapie

  • Tumorklassifikation/Staging
  • Lymphomtherapie

Zahnbehandlungen

  • Zahnsteinentfernung / Zahnreinigung
  • Parodontose / Parodontitis
  • Extraktionen
  • orodentale Chirurgie
  • Fisteloperation/Abzesseröffnung
  • Zahnkorrektur
  • Zahnpolitur
  • Zahnversiegelung

Unfallchirurgie, Rekonstruktion, Notfallmedizin

  • Politrauma
  • Verbrennungen
  • Frakturmanagement/Osteosynthese
  • Schockraum

Kreuzbandriss beim Hund
TTA und TPLO

Es beginnt typisch mit einer Lahmheit der Hinterläufe, bei der auch keine Schmerzmittel Entlastung bringen. Bei diesen Symptomen ist meist ein Kreuzbandriss die Ursache. Hier ist es wichtig, dass schnell gehandelt wird da sich sonst Folgeschäden einstellen können.

Orthopädische Chirurgie ist ein Spezialgebiet unserer Praxis. Unsere Chirurgin Dr. Julia Hoffmann hat bereits zahlreiche Kreuzbandriss Operationen durchgeführt und auch ihre Diplomarbeit über dieses Thema verfasst. Wir bieten z.B. die Operationsmethode TTA (Tibial Tuberosity Advancement) und TPLO (Tibial Plateau Levelling Osteotomy). Bei der TTA und der TPLO handelt es sich um eine “biomechanische“ Methoden, bei denen das gerissene Band nicht ersetzt wird sondern eine Umstellung des Unterschenkels erreicht wird.

Dies bewirkt, dass das vordere Kreuzband nicht mehr benötig wird. Die Operationen eignen sich besonders zur Versorgung großer Hunde, bei denen Ersatzbandtechniken auf Dauer oft nicht ausreichend stabil sind. Insgesamt sind die Ergebnisse dieser biomechanischen Methoden sehr gut und denen der traditionellen Bandersatztechniken überlegen. Lassen Sie sich gerne in unserer Praxis zu diesem Thema beraten!

Bitte bringen Sie bei einer Überweisung alle Tierarztrechnungen, Röntgenbilder und Schmerzmittel mit.

Beispielbild Röntgen TT

Ablauf der TTA und der TPLO

Zunächst wird im Unterschenkel ein Knochenschnitt durchgeführt wodurch der Knochen anschließend so umgestellt wird, dass Ober- und Unterschenkel sich nicht mehr verschieben können.

Bei der TPLO wird der Unterschenkel mit einer speziellen Knochenplatte stabilisiert. Beim TTA kommt zusätzlich ein Abstandshalter hinzu. Nun können die beiden Knochenenden in der neuen Position zusammenwachsen.

Innerhalb von 2 bis 4 Wochen wird es Ihrem Tier wesentlich besser gehen. Es ist wichtig, dass das Bein nicht verstärkt belastet wird. Die Narbe muss trocken und sauber gehalten werden, damit es nicht zu einer Infektion kommt. Nach ca. 6 Wochen ist der Heilungsprozess zum größten Teil abgeschlossen. Für weiter Information wenden Sie sich gerne jederzeit an uns.

OP-Tabelle und Ablauf

Bildgebende Diagnostik

Die bildliche Darstellung von Strukturen im Körper sind von größter Wichtigkeit für eine kompetente Diagnose. Viele Erkrankungen lassen sich durch veränderte Strukturen im Körper erkennen, was mit Hilfe von Ultraschall und Röntgengeräten passiert. Zusätzlich ermöglicht das Endoskop den Einblick in Hohlorgane wie Magen, Atemwege, Speiseröhre oder Darm.

Unser Leistungsangebot zur Bildgebung

Diese Ausstattung ermöglicht es uns Ihr Tier optimal zu untersuchen und deckt das gesamte Spektrum an bildgebender Diagnostik ab. Bilder dazu finden Sie hier unter Praxis.

 Neue Operationsmethode bei Inkontinenz

 The AUS-Port System by Norfolk Vet Products

img_6317

Viele Hunde sind von diesem Problem betroffen – DER INKONTINENZ

Die fehlende Körperhygiene macht Hunde genauso wie Menschen stark betroffen und obendrein ist es schmerzhaft, da die Haut in dem Bereich, wo es tröpfelt, wund wird. Außerdem ist die häusliche Hygiene und der persönliche Leidensdruck bei Hund und Halter oft sehr groß.

Wo Medikamente zur Inkontinenz nicht mehr greifen oder die Hormonbehandlung schlichtweg nicht erwünscht ist gibt es jetzt eine neue operative Methode mit 98% Heilungschance.

Informieren Sie sich bei uns über diese Methode und verbessern Sie die Lebensqualität Ihres Hundes und Ihre eigene dazu. Das System ist hoch innovativ und wird in den USA seit 4-5 Jahren angewandt.

JETZT AUCH BEI UNS !!!

Erste Hilfe Kurse

Aid Icon

Wir bieten hauptsächlich in den Sommermonaten erste Hilfe Kurse an, in denen Ihnen unsere Tierärztin erklärt wie sie Ihrem Tier im Falle eines Notfalls helfen können. Termine erfahren Sie hier auf unserer Facebookseite oder rufen Sie uns an.

Rufen Sie uns für weitere Infomation an: 04221 / 6311

Futterberatung

Knochen Icon

Kunden haben die Möglichkeit beim Kauf von verschreibungspflichtigen Futtermitteln beraten zu werden. Hier können sich Patienten über eine optimierte Fütterung zusätzlich zur medikamentösen Therapie beraten lassen und bei Bedarf dieses Futter gleich vor Ort kaufen.

Leidet Ihr Tier beispielsweise unter einer Herzinsuffizienz, kann mittels der korrekten Futterwahl die Prognose verbessert und die Therapie unterstützt werden. So ist das Royal Canine Cardiogenic Futter beispielsweise Natrium und Kalium reduziert, welches bei einem herzinsuffizienten Patienten stark unterstützend wirkt und von Vorteil ist!

Hausbesuche

Haus Icon

Ob es ein Notfall ist oder Sie Ihrem Tier den nichtzuvermeidenden Stress im Zusammenhang mit einem Tierarztbesuche ersparen wollen. Unsere Ärztin kommt nach telefonischer Absprache auch gerne zu Ihnen nach Hause und behandelt Ihr Tier in seiner gewohnten Umgebung.

Rufen Sie uns für weitere Infomation an: 04221 / 6311

Hol- und Bringservice

Ambulanz Icon

Sollte es Ihnen nicht möglich sein persönlich in die Praxis zu kommen, holen wir Sie und Ihr Tier auch gerne bei Ihnen Zuhause ab und bringen Sie in die Praxis. Natürlich bringen wir Sie anschließend wieder zurück nach Hause.

Der Service kostet bis 10km Umkreis nur 15 Euro für Hin- und Rückfahrt. Natürlich holen wir sie gegen einen kleinen Aufpreis auch von weiter ab.

Dieser Service ist von Mo. – Fr. 09:00 Uhr – 19:00 Uhr buchbar.

Rufen Sie uns für weitere Infomation an: 04221 / 6311

Kosten und Zahlungsmöglichkeiten

Geld Icon
Allgemeines

Als Tierärzte sind wir dazu verpflichtet, unsere Leistungen nach der Gebührenordnung für Tierärzte abzurechnen. Diese Verordnung erlaubt die Festlegung der Preise für unsere Tätigkeit innerhalb gewisser Rahmenbedingungen.

Unser Hauptaugenmerk liegt auf der hohen tiermedizinischen Qualität die wir anbieten. Zudem verfügen wir über eine qualitativ hochwertige und umfangreiche Ausstattung. Bei uns erhalten Sie die größtmögliche Sicherheit, dass Ihr Tier auf dem aktuellen Stand der medizinischen Kenntnisse und mit dem geringsten Risiko behandelt wird.

Natürlich erhalten Sie eine ordnungsgemäße Rechnung in der Datum der Untersuchung, die Tierart, die Diagnose und die vollzogenen Untersuchungen aufgelistet sind.

Falls Sie fragen zu Ihrer Rechnung haben wenden Sie sich gerne an uns!

Kostenschätzung

Im Vorfeld jeder größeren Behandlung oder Operation schätzen wir nach der ersten Untersuchung die zu erwartenden Kosten ab und besprechen diese ausführlich mit Ihnen. Ohne vorherige Untersuchung eines Tieres ist eine seriöse Kosteneinschätzung erfahrungsgemäß nicht möglich.

Bezahlmöglichkeiten
  • Barzahlung
  • EC-Kartenzahlung ab 10 Euro möglich
  • Rechnung mit Ratenzahlmöglichkeit
    • Vorraussetzung für die Zahlung per Rechnung ist eine positive Bonitätsprüfung, wofür wir Ihren Personalausweis benötigen. Bei einer negativen Bonität ist die Zahlung auf Rechnung mit einem Bürgen möglich, der eine positive Bonität besitzt und im Zahlungsausfall die Summe begleicht.
      Nachdem Sie die Rechnung erhalten haben gibt es die Möglichkeit einen Ratenzahlungsplan zu vereinbaren. Die ersten vier Monatsraten sind kostenfrei, ohne Zinsen und Gebühren. Falls Sie Ihre Rechnung über einen längeren Zeitraum abbezahlen möchten fallen ab der 5. Rate 8,76% Zinsen an. Der monatliche Mindestbetrag beträgt 25,00 €. Der Tag der Zahlung ist variabel und kann individuell vereinbart werden.
Kleintierpraxis Delmenhorst – Bismarckstr. 45 – 27749 Delmenhorst
04221 / 6311
Veterinärmedizin in Delmenhorst